Aktuelle Situation und laufende Projekte

Liebe Mitglieder,

das neue Jahr ist nun einige Wochen alt und wir hoffen Ihr seid alle gut und vor allem gesund gestartet!
Wir möchten Euch hiermit kurz über die aktuelle Situation im Verein und die laufenden Projekte informieren.

Leider ist aufgrund der weiter anhaltenden Corona-Pandemie und den gesetzlichen Verordnungen das Vereinstraining bis einschließlich 07. März nicht gestattet. Wir hoffen natürlich sehr, dass wir schnellstmöglich wieder gemeinsam auf die Tennisplätze dürfen. Derzeit ist aber nicht absehbar, wann dies wieder möglich sein wird.

Unsere jährlich im März stattfindende Jahreshauptversammlung (Mitgliederversammlung) werden wir dieses Jahr am 26. März als Online-Veranstaltung durchführen. Eine separate Einladung hierzu werdet Ihr in den kommenden Wochen per E-Mail bzw. Brief erhalten.

Sicherlich hat der ein oder andere von Euch bereits mitbekommen, dass wir in diesem Jahr zwei besondere Projekte realisieren wollen. Zum einen planen wir den Bau einer Ballwand für unsere Kinder und Jugendlichen. Zum anderen ist eine Investition in eine Flutlichtanlage angedacht. Genauere Informationen erhaltet Ihr zusammen mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung.

Für Anfang April planen wir die Durchführung eines Feriencamps für unsere jugendlichen Medenspieler. Die Einladung hierzu wurde an die entsprechenden Jugendlichen bereits verschickt. Wir hoffen, dass möglichst Alle daran teilnehmen.
Unsere traditionelle Saisoneröffnung planen wir derzeit am 25. April durchzuführen.
Ob beide Veranstaltungen durchgeführt werden können bzw. in welchem Rahmen eine Durchführung möglich ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbar. Dennoch könnt Ihr Euch diese Termine bereits vormerken.

Wir hoffen, dass sich die Lage schnellstmöglich entspannt. Passt auf Euch auf und bleibt gesund.

Euer TCB-Vorstand